vollbiologische kreislaufgeführte Abwasseraufbereitung
mit Schrägklärer (WtR-VBKA+SK)

WtR Produktvorteile

  • kompakte, raumsparende Bauform, modularer Aufbau der Lamellenpakete (erweiterbar)
  • zur Begrenzung von Kohlenwasserstoffen aus mineralölhaltigen Abwässern mit weitestgehender Kreislaufführung
  • universell einsetzbar durch Modulbauweise
  • niedrige Betriebskosten, da keine Chemikalien eingesetzt werden
  • vollautomatische Arbeitsweise mit frei einstellbarem Verfahrensablauf
  • große, stufenlos einstellbare Durchsatzleistung zwischen 4 m³/h – 40 m³/h
  • problemlose Anlagenerweiterung und individuelle Anpassung durch Zubehörteile vor Ort möglich
  • Verringerung der Gewässerbelastung

Physikalische / biologische Wasseraufbereitungsanlage zur Behandlung von Abwässern mit hoher Schmutzfracht. Energiesparende und benutzerfreundliche Automatikausführung.

Einsatzbereiche z.B.:

  • Teilereinigung, Motorwäschen
  • Waschanlagen für PKW, Busse, LKW
  • SB – Waschanlagen
  • Waschplatz / Waschhalle mit HD-Geräten

Zur Freiaufstellung in frostfreien Räumen – die Anlagen sind geruchsdicht gekapselt.

Prozessor gesteuerte Kompaktanlage

  • pH-Wert Regulierung mit frei wählbarem Grenzwert (Regelbereich pH 2–12)
  • Filtersteuerung 230 V/50Hz
  • Verteilerrohr aus HDPE
  • automatisch rückspülende Filtersysteme bis 200 m³/h Filterleistung
  • Filtersysteme mit bis zu 8 kombinierbaren Filterelementen
  • Gehäuse aus glasfaserverstärktem PE
  • je einem 2´ 3-Wege Ventil pro Filterelement zur automatischen Rückspülung mittels Zeit- und Differenzdrucksteuerung
  • maximaler Betriebsdruck 10bar

Steuerung

  • Gehäuse aus lackiertem Stahl (Maße 600 x 400 x 250 mm), Schutzart IP 54
  • pH- / Lf-Messgerät mit Anzeige und Grenzwert-einstellung
  • SPS-gesteuerte Funktionsabläufe
  • Bedienpaneel mit Menüführung und einstellbaren Zeiten
  • potentialfreie Sammelstörmeldung
  • Anschlussmöglichkeit für Datenfernübertragung
  • Absicherung nach den Vorortbedingungen
  • Anschlussfertig verdrahtet, Absicherung gemäß Objektdatenblatt
  • Elektroanschluss 400 V/50 Hz/2,0 kW/16 A

zusätzliche Anlagenoptionen

  • Mittels eines automatischen Schlammaustrages kann eine zusätzliche Kostensenkung ermöglicht werden
  • Überwachungsmöglichkeiten für den pH-Wert
  • Leitwertüberwachung zur Absalzung
  • Nutzungsmöglichkeiten für das Regenwasser

Hinweis:

Sollte Ihr Frischwasser

  • überhöhte Wasserhärten oder
  • ungünstige Leitwerte

aufweisen, können wir als weitere Optionen

  • Enthärtungen und
  • Umkehrosmosen

anbieten.

Die Optionen werden jeweils in den vollautomatischen Funktionsablauf der Anlage mit eingebunden. Dies kann bei Bestellung direkt ab Werk oder als Nachrüstung an der bestehenden Anlage erfolgen.

Bilder zur Anlage

Übersicht unserer Anlagen

Wir sind von

Montag bis Freitag
von 7.30 bis 15.30
für Sie da.

Büro

Tel.: +49 35242 650898
Fax: +49 35242 650897

Kontakt

Mail: info@wt-richter.de

Techniker 24h Service

Tel.: +49 163 3035306