WT Richter GmbH
TÜV Zertifiziert

Anlagen

Als zertifizierter Fachbetrieb liefern wir Ihnen eine Vielzahl von Anlagen in unterschiedlichsten Ausführungen. Jede Anlage wird hierbei individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Um den Preis niedrig zu halten, nutzen wir dafür jedoch – wo immer möglich – modulare Baukastensysteme. So ermöglichen wir Ihnen eine flexible und gleichzeitig wirtschaftliche Lösung. Lesen Sie hier mehr über unsere Anlagen:

Sedimentation (WtR-ESA Sed)

WtR Produktvorteile kompakte raumsparende Bauform universell einsetzbar durch Modulbauweise niedrige Betriebskosten optimale Behandlung von Abwässern mit hoher Schadstofffracht vollautomatische Arbeitsweise mit frei einstellbarem Verfahrensablauf große, stufenlos einstellbare Durchsatzmenge optimale Anpassung für effektive Abwasserbehandlung flüssige und feste Behandlungschemikalien einsetzbar nachgeschaltete Entwässerung durch Filtersäcke, Bandfilter oder Kammerfilterpresse problemlose Anlagenerweiterung und individuelle Anpassung durch Zubehörteile vor Ort möglich

Flotation (WtR-ESA Flot)

WtR Produktvorteile kompakte raumsparende Bauform universell einsetzbar durch Modulbauweise niedrige Betriebskosten optimale Behandlung von Abwässern mit hoher Schadstofffracht vollautomatische Arbeitsweise mit frei einstellbarem Verfahrensablauf große, stufenlos einstellbare Durchsatzmenge optimale Anpassung für effektive Abwasserbehandlung flüssige Behandlungschemikalien einsetzbar problemlose Anlagenerweiterung und individuelle Anpassung durch Zubehörteile vor Ort möglich Chemisch/physikalische Wasseraufbereitungsanlage zur Behandlung von Abwässern mit hoher Schmutzfracht

Neutralisation (WtR-Neutra)

WtR Produktvorteile kompakte raumsparende Bauform wahlweise Chargenneutralisation oder Durchlaufneutralisation universell einsetzbar durch Modulbauweise niedrige Betriebskosten vollautomatische Arbeitsweise mit frei einstellbarem Verfahrensablauf große, stufenlos einstellbare Durchsatzleistung optimale Anpassung für effektive Abwasserbehandlung lückenlose Aufzeichnung des pH-Wertes des eingeleiteten Wassers problemlose Anlagenerweiterung und individuelle Anpassung durch Zubehörteile vor Ort möglich Energiesparende und benutzerfreundliche Automatikausführung der Anlage. Einsatzbereiche z.

vollbiologische kreislaufgeführte Abwasseraufbereitung
mit Schrägklärer (WtR-VBKA+SK)

WtR Produktvorteile kompakte, raumsparende Bauform, modularer Aufbau der Lamellenpakete (erweiterbar) zur Begrenzung von Kohlenwasserstoffen aus mineralölhaltigen Abwässern mit weitestgehender Kreislaufführung universell einsetzbar durch Modulbauweise niedrige Betriebskosten, da keine Chemikalien eingesetzt werden vollautomatische Arbeitsweise mit frei einstellbarem Verfahrensablauf große, stufenlos einstellbare Durchsatzleistung zwischen 4 m³/h – 40 m³/h problemlose Anlagenerweiterung und individuelle Anpassung durch Zubehörteile vor

Kiesfilteranlage (WtR-KF)

WtR Produktionsvorteile kompakte raumsparende Bauform universell einsetzbar durch Modulbauweise niedrige Betriebskosten optimale Behandlung von großen Wasserströmen vollautomatische Arbeitsweise mit frei einstellbarem Verfahrensablauf optimale Anpassung für effektive Wasserbehandlung minimaler Wartungsaufwand, hohe Zuverlässigkeit und einfache Bedienung problemlose Anlagenerweiterung und individuelle Anpassung durch Zubehörteile vor Ort möglich Die Kiesfilteranlage basiert hauptsächlich auf dem physikalischen Verfahren zur Entfernung von

Scheibenfilter (WtR-SF)

WtR Produktvorteile kompakte raumsparende Bauform genaue Filtration bereits von 5 μm bis 400 μm universell einsetzbar durch Modulbauweise niedrige Investitions- und Betriebskosten hohe Klarwasserqualität, hohe Zuverlässigkeit der Reinigung vollautomatischer Betrieb und dadurch deutlich reduzierter Wartungsbedarf große, stufenlos einstellbare Durchsatzleistung optimale Anpassung für effektive Abwasserbehandlung problemlose Anlagenerweiterung und individuelle Anpassung durch Zubehörteile vor Ort möglich hohe

Polymeransetzstation (WtR-PAS)

WtR Produktvorteile modularer Aufbau hochwertiger PP-Behälter hohe Prozesseffizienz, da das angesetzte Polymer vollständig gelöst wird durch eine reproduzierbare Kalibrierung des Trocken-gutdosierers bzw. der Flüssigkonzentratpumpe wird die Lösungskonzentration exakt eingehalten wartungsarme Füllstandsmessung durch Einsatz eines kontinuierlichen und berührungslosen Ultraschallsensors eine kompakte SPS mit integrierter Prozessvisualisierung und Touchscreen ermöglicht einen hohen Bedienkomfort optimale Anpassung für effektive Abwasserbehandlung

Kalkmilchansetzstation (WtR-KMAS)

WtR Produktvorteile bedarfsgerechter modularer Behälter hochwertiger PP-Behälter der Behälter ist speziell für Kalkhydrat optimiert Integration des Behälters innerhalb einer „schlüsselfertigen“ Gesamtanlage 100% Staubfreiheit, da es sich um ein hermetisches System handelt geringer Wartungsbedarf Die Ansatzstation Kalkmilch ist eine Komplettlösung gebrauchsfertiger Ansatzbehälter für Kalkmilch-Suspensionen. Um eine bedarfsgerechte und individuelle Lösung anbieten zu können, werden die Behälter

Unsere Kunden sind im ganzen Bundesgebiet verteilt:

Westen

Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland

Norden

Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern

Osten

Sachsen, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg

Süden

Bayern, Baden-Würtemberg